FANDOM


Die PSA (Penguin Secret Agency) ist der Geheimdienst von Club Penguin. Seine Mitarbeiter, die Secret Agents (normale Pinguine), sorgen dafür, z.B. die zu melden, die gegen die Regeln verstoßen haben. Das Motto der PSA lautet "Be resourceful, be remarkable, be ready", was soviel heißt wie, "sei auf der Lauer, sei Vorbildlich, sei (allzeit) bereit" Das Hauptquartier befindet sich im HQ

Aufgaben der PSABearbeiten

Die Aufgaben der PSA und deren Mitglieder sehen wie folgt aus:

  • Die Meldung von Pinguinen, die gegen die Regeln verstoßen haben
  • Die eigene Identität und die der weiteren Mitarbeiter geheim halten
  • Secret Missions spielen
  • Anderen Pinguinen helfen, wenn sie Probleme haben

Im Großem und Ganzem sollen sie Club Penguin sicherer machen.

The F.I.S.H. und die Secret MissionsBearbeiten

The F.I.S.H. (Factual Informative Spy Handbook) ist ein Handbuch für Secret Agents beinhaltet alle wichtigen Information. Es zeigt, wie man die Aufgaben der PSA erfüllt und bringt die Geheimschrift näher. Die Secret Missions sind Missionen, bei dem man als Secret Agent versucht, Probleme zu lösen oder zu vereiteln. Dabei kommt eigentlich immmer Gary zur Hilfe mit verschiedenen Geräten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki